#mebis

Wichtige Information des mebis Teams:

Aus gegebenem Anlass werden die Rechenkapazitäten von mebis weiter ausgebaut. Daher kann es zu Verzögerungen oder längeren Ladezeiten kommen. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Auch gab es gestern einen DDoS Angriff auf die Server von mebis, weshalb der Dienst für einige Stunden nicht zur Verfügung stand.

Support für alle Teilbereiche von mebis

z.B. Lernplattform Support:

mebis – einige Anleitungen

a) Das Kultusministerium hat in Zusammenarbeit mit dem Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) Kurzclips für die Onlineplattform mebis zusammengestellt. Die Filme stehen in der BR-Mediathek zu Verfügung:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6905/mebis-so-funktioniert-es.html

b) mebis bei Unterrichtsausfall – Zusammen­stellung der wichtigsten Unter­stützungs­angebote für Lehrkräfte:

c) Kursreihe „einfach mebis“ der ALP Dilingen:

d) Kurze Tutorials, wie Materialien auf der Lernplattform zur Verfügung gestellt werden können:

e) Tutorials zu TeachShare:

https://www.mebis.bayern.de/infoportal?s=teachShare

teachSHARE ist eine Tauschbörse, auf der mebis-Kurse gesammelt und zur weiteren Verwendung bereitgestellt werden. Alle in mebis angemeldeten Lehrkräfte können entweder eigene Kurse hochladen oder verfügbare Austauschkurse suchen und für ihren eigenen Unterricht nutzen.

f) mebis Anleitungen auf Youtube:

Allgemeine Hinweise: mebis-Kurse für Ihren Unterricht

Eine Möglichkeit ist, pro Klasse einen mebis-Kurs einzurichten und pro Fach einen Reiter anzulegen. Da können die KollegInnen und Kollegen Arbeitsmaterialien zur Verfügung stellen und die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeitsergebnisse hochladen. Diese können dann korrigiert und zurückgegeben werden.

  • Zum schnellen Informationsaustausch empfiehlt sich die Einrichtung eines Forums. Die Schülerinnen und Schüler sollten dieses verpflichtend abonnieren. Bei der Einrichtung des Forums können Sie oben links Alle Einstellungen aufklappen (geht auch im Nachhinein) und dann bei Abonnement und Tracking ein Verbindliches Abonnement festlegen.
  • Bitte achten Sie darauf, dass alle Schülerinnen und Schüler eine Email-Adresse angegeben haben.

(eine Vorlage für solch einen Kurs finden Sie hier:
https://lernplattform.mebis.bayern.de/blocks/mbsteachshare/coursedetail.php?courseid=285006

Diese Vorlage kann verwendet und an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.)

Eine weitere Möglichkeit ist, pro Fach und Klasse einen Kurs anzulegen. Wenn Kolleginnen und Kollegen mehrere Parallelklassen haben, können sie zuerst eine Art Matrix-Kurs anlegen und diesen dann kopieren und entsprechend umbenennen.

  • Zum schnellen Informationsaustausch empfiehlt sich die Einrichtung eines Forums. Die Schülerinnen und Schüler sollten dieses verpflichtend abonnieren. Bei der Einrichtung des Forums können Sie oben links Alle Einstellungen aufklappen (geht auch im Nachhinein) und dann bei Abonnement und Tracking ein Verbindliches Abonnement festlegen.

Bitte achten Sie darauf, dass alle Schülerinnen und Schüler eine E-Mail-Adresse angegeben haben.