#Videos teilen

Selbst erstellte Videos müssen Sie nicht bei YouTube hochladen, Sie finden hier eine Anleitung, wie Sie solche Filme direkt aus Ihrem OneDrive teilen können:

https://digitales.schulamt.info/wp-content/uploads/2020/06/Wie-lege-ich-eine-Datei-in-OneDrive-so-ab-dass-meine-SuS-sie-direkt-abrufen-k%C3%B6nnen.pdf

Wichtig: Beim Erstellen von Videos muss das Urheberrecht eingehalten werden.
Siehe hierzu: urheberrecht_tipps_tricks_klicks.pdf (blm.de)

Darüber hinaus empfehlen wir die Verwendung der Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender sowie Mebis, z.B.:

Bayerischer Rundfunk:
https://www.br.de/mediathek/rubriken/themenseite-schule-daheim-100

ARD:
https://www.ardmediathek.de/ard/sammlung/schule-zu-hause-lernen-mit-der-ard/6rs0p1xO9X4ZHddVLBl0iR/

ZDF:
https://www.zdf.de/wissen/schulersatzprogramm-100.html

ARTE:
https://www.arte.tv/sites/corporate/de/lehrer-und-schueler/

MEBIS:
https://mebis.bayern.de/

MEDIENZENTRUM NÜRNBERG-FÜRTH:
Medienzentrum Nürnberg-Fürth – Unterrichtsmedien für alle Schulen (mz-nuernberg.de)